22.8.08

Du darfst nicht vergessen zu essen

Okay, Aomori also. Ist so ein wenig provenziell, weit weg vom Glamour Tokyos. Es gibt hier zwar den ein oder anderen interssanten Laden und einen schönen Ausblick auf die Bucht (der Akku für die Kamera musste geladen werden, deshalb leider keine Fotos, hab ich nur analog), aber sonst ist hier nicht allzu viel los. Für einen Besuch im örtlichen Kunstmuseum, welches schon allein vom architektonischen ziemlich interessant aussah, war ich wie immer zu spät (die machen halt immer schon um 17 Uhr Feierarbend). Shopping ist hier auch nicht der Hit, was blieb war: Essen. Neben Äpfeln (schon wieder!) sind Bartmuscheln (Hotate) die hiesige Spezialität. Ich bin in eins der vom Reiseführern empfohlenen Lokale, Kakigen, und die Empfehlung war goldrichtig. Es gab die Auswahl zwischen frittiert, in Butter gebraten und Sashimi (also roh), ich hab mich mal für letzteres entschieden. Und es war absolut hervorragend! Wie üblich gab es dazu Misosuppe, eingelegtes Gemüse, grüner Spagel in Sesamsoße und Reis. Lächerlicher Preis für das ganze: 1400 Yen, also 9 Euro. Ich schätze mal zu Hause würde ich dafür mindestens das 4-fache bezahlen. Also wenn sonst nichts da ist, auf eines ist in Japan immer Verlaß: gutes Essen. In diesem Sinne: Itadakimasu!

Kommentare:

alex hat gesagt…

irgendwann will ich mal mit dir nach japan. das hört sich alles so klasse an!!! ich bin sehr gespannt auf die fotos!!! bei analogen sage ich nur, der gute alte diafilm macht superfarben!!! oder als cross-entwicklung wird es noch verrückter!! ausprobieren!!!

fide hat gesagt…

Sese!
ich hoffe dir geht es nachwievor gut und der fisch bekommt dir. denk an dein colesterin herzchen! genieß noch ein bischen deine zeit und: bringst du mir vans mit?
lieben gruss
fide

tabibito hat gesagt…

Habe zwar ungelogen schon einige Kilos Hotate verdrueckt... aber den deutschen Namen "Bartmuschel" hoere ich heute zum ersten Mal. Wie auch immer - die sind in der Tat sehr lecker, egal wie man sie zubereitet.

doc hat gesagt…

@tabibito: Das muss auch Kammmuschel heißen, hatte das irgendwie falsch in Erinnerung. So wird das zumindest bei Wadoku übersetzt...

@fide: Mir geht's noch gut, dein Tiki passt gut auf mich auf, wenn ich auf Reisen bin. Ich wusste gar nicht, dass sich Fisch so schlimm auf den Cholesterinspiegel auswirkt, ich dachte da eher an das Gegenteil? Zu dem Thema sagt eh jeder etwas anderes.
Und was die Vans angeht: welche und wie groß? Noch ist Platz...